Wiederverwertung

Energie aus Grünmaterial

BKC verarbeitet verschiedene Grünabfälle von Bauarbeiten, Projekten und Einsammlungen. Dabei machen wir von den neuesten Wiederverwertungsmethoden Gebrauch. Der größte Teil wird für die Erzeugung von Elektrizität und Wärme eingesetzt. Energie aus Holzschnitzeln wird auch Bioenergie genannt, denn Biostrom und Biowärme stammen aus biologischem Material.

 

Der Grünabfall, der für energetische Zwecke bestimmt ist, wird zu Spänen verarbeitet. Diese Späne bestehen unter anderem aus Teilen von Schalen, gekapptem und gehacktem Holz, Ästen und Knorren, Grünabfall und unbehandeltem gebrauchtem Holz. Wir sind Ihr Partner für grüne Energie!
Setzen Sie sich für weitere Informationen mit unserem Büro in Verbindung.